HOME  -   PORTRAIT  -   KNOW HOW  -   EXPERTEN  -   WISSENSWERTES  -   LEBENSART  -   NEWS  -   BLOG  -   FORUM  -   TERMINE  -   LINKS  -   KONTAKT



Dreckmanns Bücherecke


Das Buch zum M1 Kult-Fahrzeug



26.04.2012   Text: Oliver Kammern

Get the Flash Player to see this player.

Sehen Sie hier das exklusive Video von Buchkritiker Claus Dreckmann über den Titel "BMW M1: Die Story"

Oldtimer M1 Kult-Fahrzeug
Oldtimer M1 Kult-Fahrzeug

Jochen Neerpasch war nicht nur Rennfahrer, sondern auch Chef der Motorsport GmbH. Im Buch & Bildband mit dem knackigen Titel „BMW M1“ erzählt der Vater des legendären Sportwagens auf 170 Seiten von der Entstehung der Baureihe E26, den Problemen, die mit Lamborghini auftauchten und der Procar-Rennserie. Auch dem M1 Art Car von Andy Warhol ist ein Seitenblick gewidmet, sowie der Rekordfahrt mit dem gasgetriebenen M1. Eingefleischte BMW Fans werden sich auch über die Abbildungen der damaligen Kaufverträge freuen und die fachlichen Beiträge der Autoren zu diesem Kultfahrzeug, das im Oktober 1978 auf dem Pariser Autosalon Weltpremiere feierte.

Oldtimer M1 Kult-Fahrzeug
Oldtimer M1 Kult-Fahrzeug

Hinter dem M1 stand die neu gegründete Motorsport GmbH, die den ersten deutschen Mittelmotorwagen der Spitzenklasse entwickelt hatte, um die weiß-blauen Farben noch erfolgreicher auf den Rennstrecken zu vertreten.
Der M1 – von dem 400 Exemplare in einer Straßenversion entstehen sollten - begeisterte auf Anhieb, und als Jochen Neerpasch, der Geschäftsführer der Motorsport GmbH und der Mann hinter der Idee M1, die Rennwagen mit Formel 1-Piloten in der Procar-Serie auf die Rennstrecken brachte, entwickelte sich daraus eine der spannendsten Rennserien aller Zeiten.

Oldtimer M1 Kult-Fahrzeug
Oldtimer M1 Kult-Fahrzeug

Zum 30. Geburtstag des M1 hat Jochen Neerpasch zusammen mit anderen damals Beteiligten wie Paul Rosche und Giorgetto Giugiaro die Entwicklung dieses Supersportwagens rekonstruiert – damit wird nun zum ersten Mal die große Story des M1 als Straßen- und als Rennfahrzeug authentisch erzählt.
Mit zahlreichen, selten gezeigten Fotos aus dem BMW-Archiv von den großen Rennstrecken der Welt und den damaligen Fahrern und Siegern wie Niki Lauda, Nelson Piquet, Carlos Reutemann und Joachim Stuck.

Oldtimer M1 Kult-Fahrzeug
Oldtimer M1 Kult-Fahrzeug

Jochen Neerpasch ist gelernter Maschinenschlosser und war zwischen 1973 und 1979 Vorsitzender der Geschäftsführung BMW Motorsport GmbH und somit Chef der Rennabteilung. Er war einer der Urväter des Merchandising-Gedanken im Motorsport und engagierte sich erfolgreich im amerikanischen Tourenwagensport. 1977 gründete er das BMW Junior Team, und zwei Jahre später initiierte Neerpasch die Procar-Serie und den BMW M1.
Jürgen Lewandowski beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit der Automobilhistorie. Im Laufe der vergangenen 20 Jahre hat er mehr als 60 Bücher zu den Themen Geschichte des Automobils und Entwicklung von neuen Baureihen initiiert, geschrieben und redaktionell betreut.





AddThis Feed Button

SUCHEN