HOME  -   PORTRAIT  -   KNOW HOW  -   EXPERTEN  -   WISSENSWERTES  -   LEBENSART  -   NEWS  -   BLOG  -   FORUM  -   TERMINE  -   LINKS  -   KONTAKT



News


Eisiger Rallye-Start im Paradies



15.12.2011   Autor: Oliver Kammern

Winter Legends 2011 Oldtimer
Winter Legends 2011 Oldtimer

Sechs Länder, 1600 Kilometer und 17 atemberaubende Pässe sind für Oldtimer vom 25. bis 28. Januar die Herausforderung im Schnee bei der Internationalen Oldtimerrallye für historische Automobile bis Baujahr 1986 “Legens Winter Classic”. Vom Allgäu, wo übrigens im Paradies gestartet wird bis zum Montblanc, am Genfer See entlang wieder zurück ins Allgäu führt die Route innerhalb von vier Tagen.

Winter Legends 2011 Oldtimer
Winter Legends 2011 Oldtimer

Die Teilnehmer durchfahren das Fürstentum Liechtenstein und die Graubündener Weinanbaugebiete und genießen den Panoramablick ins Rheintal. Dann folgen die ersten wirklich großen Herausforderungen, auf kleinen, vielleicht verschneiten Straßen, bevor nach mehreren längeren, selektiven Prüfungen abends im Tessin der Tag ausklingt. Ausgeschlafen? Am nächsten Tag folgen Pässe, viele Kurven und viel, viel Schnee. Die Berge haben im Wallis haben besondere Dimensionen. Die Route führt auf über 2300 m mit Tests und Sollzeitprüfungen. Zeit zum Genießen bleibt doch: zahlreiche 4000er an der Strecke, darunter auch Europas höchster Berg, der Montblanc, verschönern das Panorama.

Winter Legends 2011 Oldtimer
Winter Legends 2011 Oldtimer

Am nächsten Morgen ist Start an der Uferpromenade. Die Route verläuft mitten durch die Schweiz über wunderschön gelegene Passstraßen. Die beeindurckenden Berner Alpen bilden hier die Winterkulisse. Über den Bregenzerwald erreicht die Rallye am Abend das Allgäu.
www.legendswinter-classic.de

* auf Anfrage können auch jüngere Fahrzeuge bis Baujahr 1989, die im Motorsport eine besondere Bedeutung erlangt haben und somit sporthistorischen Hintergrund haben, zugelassen werden. (Lancia Stratos, Opel Ascona /Manta 400, Audi Quattro, Fiat 131 Abarth, Renault R5 etc.)





AddThis Feed Button

SUCHEN