HOME  -   PORTRAIT  -   KNOW HOW  -   EXPERTEN  -   WISSENSWERTES  -   LEBENSART  -   NEWS  -   BLOG  -   FORUM  -   TERMINE  -   LINKS  -   KONTAKT



Mannheim
Kilometerweise Oldtimer-Teile auf der Veterama

Get the Flash Player to see this player.


Traditionell im Oktober lockt die Veterama tausende von Oldtimer-Fans aus ganz Europa auf das Maimarktgelände in Mannheim. Rund 4000 Aussteller aus ganz Europa brachten zur 34. Veranstaltung Teile und Komplettfahrzeuge auf den Markt. Zur richtigen Zeit, denn nach dem Ende der Oldtimer-Saison, beginnt die Zeit der Instandsetzungen in den heimischen Garagen. Schnäppchenjagd war angesagt.
Bereits im Mai 2008 waren die Veterama-Stellplätze ausgebucht. In und vor den Hallen haben sich die großen Fachhändler, Werkzeuglieferanten und Vereine positioniert, Gang für Gang reiht sich auf der riesigen Freifläche Stand für Stand aneinander. Wer auf dem weitläufigen Ausstellungsgelände an allen Ständen vorbeischauen will, legt im Durchschnitt mehr als 20 Kilometer zurück.


Die Galerie enthält 158 Bilder - mit dem + Button kommen Sie weiter

Ein Höhepunkt war die Präsentation der Alt-Opel IG mit dem Themenschwerpunkt Youngtimer von 1960 bis 1985. Als Besonderheit wurde das Manta Cabrio im Karmann Design gezeigt. Eine Rarität, denn das Model ist ein selten gezeigtes Unikat, das nie in Serie ging.
Zum Verkauf kamen auch zahlreiche Young- und Oldtimer. In wirtschaftlichen Krisen-Zeiten scheinen Oldtimer als Investition eine gute Anlagemöglichkeit – auch der Verkäufer dieses exotische Leichenwagens hoffte davon zu profitieren. Wer den Spaziergang über die Ausstellung der zum Verkauf angebotenen Komplettfahrzeuge zu spät antrat, sah die ersten auch schon wieder abfahren - auf den Weg in eine neue Heimat









AddThis Feed Button

SUCHEN