HOME  -   PORTRAIT  -   KNOW HOW  -   EXPERTEN  -   WISSENSWERTES  -   LEBENSART  -   NEWS  -   BLOG  -   FORUM  -   TERMINE  -   LINKS  -   KONTAKT



Hamburg
Tempo! Auf drei Rädern durch die Stadt



Ab dem 10. Oktober ist im Museum der Arbeit die Ausstellung "Tempo! Auf 3 Rädern durch die Stadt" zu sehen. Die Schau verfolgt die Spuren der Erfolgsstory der dreirädrigen Tempo-Wagen, die in den 1950er Jahren das Feld der Kleinlaster auf Hamburgs und deutschen Straßen dominierten.
Auf über 500 qm zeigt die Ausstellung in einer inszenierten Stadtlandschaft die Bedeutung dieses kuriosen Kleinlasters - der Obst, Gemüse, Baumaterial und viele andere Waren und Güter transportierte - für die deutsche Verkehrs- und Kulturgeschichte.
Highlights der Ausstellung sind die originalen Tempo-Fahrzeuge, darunter u. a. "T6", "Front 6", "Hanseat" und "Matador" aus der Sammlung des heute von Mercedes-Benz betriebenen ehemaligen Tempo-Werkes Vidal & Sohn in Hamburg-Harburg. Hinzu kommt ein "Bajai-Hanseat" aus der indischen Tempo-Produktion.
In der Besucher-Werkstatt für Nachwuchs-Ingenieure mit einem "Tempo Boy"-Fahrgestell und Konstruktionsplänen gibt es Fahrzeugtechnik und Motoren zum Anfassen, Zusammenbauen und Ausprobieren.
Beim "Tempo des Monats" präsentieren private Sammler und Firmen im Wechsel ihre fahrtüchtigen Lieblinge und berichten über die Restaurierungsgeschichte.
Bisher unveröffentlichte Fotografien und Dokumente aus dem Firmenarchiv, das im Jahr 2000 an das Museum der Arbeit übergeben wurde, führen zudem in die Werks- und Unternehmensgeschichte ein.

Tempo! Mein Laster
Im Dölling und Galitz Verlag erscheint der Katalog zur Ausstellung: "Tempo. Mein Laster. Warentransport im Wandel", Hg. Jürgen Bönig/Museum der Arbeit , ca. 144 Seiten, ca. 300 historische und farbige Abbildungen, 19,80 Euro.
Ausstellungsdauer: bis 12. April 2009
Alte Fabrik, Erdgeschoss, 525 qm plus Veranstaltungen auf dem Hof
Highlights: "T6", "Front 6", "Hanseat", "Matador", "Boy", "Bajaj-Hanseat"
Stiftung Historische Museen Hamburg
Museum der Arbeit Hamburg, Wiesendamm 3, 22305 Hamburg

Öffnungszeiten
Mo. 13 - 21h,
Di. bis Sa. 10 - 17h,
So. und Feiertage 10 - 18h

Eintrittspreise
6,- erm. 4,- Euro,
Familienkarte 8,- erm. 6,50 Euro, bis 18 Jahre frei




Tempo 01 Tempo Hanseat, 1959Familie Becker macht Urlaub in Krusendorf an der Ostsee.Foto: von privat
Tempo 02 Cover Tempo Magazin mit Tempo Hanseat, 1952Ostersternfahrt des Oldenburger Motorsportclubs, 3.700 km in drei Tagen schafften dieMannschaftssieger um Erich Landahl aus dem Tempo-Instandsetzungsbetrieb mit ihren drei Tempo-Hanseaten, Hamburg - München - Hamburg - Oldenburg.Tempo-Archiv Museum der Arbeit
Tempo 03 Tempo-Hanseat, 1952, in Ägypten vor Pyramiden,Fotograf Oscar Vidal,Foto: Tempo-Archiv Museum der Arbeit
Tempo 04 Tempo Kombinationswagen Woody, 1950er Jahre, Hamburgmit Firmengründer Oscar Vidal beim EinsteigenEin Kombinationswagen ist sowohl für Warentransporte, als auch den Gebrauch eines Freizeitautoskonzipiert.Foto: Tempo-Archiv Museum der Arbeit
Tempo 05 Tempo Hanseat Pritschenwagen, ca. 1949, Hamburgvor Tempo-Ausstellungsraum am Ballindamm, Foto: Tempo-Archiv Museum der Arbeit
Tempo 06 Tempo Hanseat Dreirad Kastenwagen, Anfang 1950er Jahre, Coburgauf der Strasse vor einer Ladenzeile, der Laderaum trägt die Aufschrift "Ihr Konsum bis vor die Tür".Foto: Tempo-Archiv Museum der Arbeit
Tempo 07 Werbeaufnahme Tempo T6 und Matador, 1953 Diese Werbeaufnahme schmückte auch die Ausgabe September/Oktober vom Tempo-Magazin 1953. Sie ist anlässlich des 25-jährigen Jubiläums gemacht worden und zeigt den ersten im Werk gebauten T6 Wagen (erste Eigenproduktion von Vidal & Sohn) und einen Matador Luxusbus. Foto: Tempo-Archiv Museum der Arbeit
Tempo 08 Tempo E 400 Dreirad Pritschenwagen Vordere Seitenansicht eines E 400 Pritschenwagen Datierung: Stadtansicht: ca. 1912/1913, Baujahr des Wagentyps: 1936/1939, Montage: ca. 1950, Tempo-Archiv Museum der Arbeit
Tempo 09 Werbeprospekt "Matador 1000, der moderne wirtschaftliche 1 Tonner", 1954 Tempo-Archiv Museum der Arbeit
Tempo 10 Tempo Wiking Campingwagen, 1955. Foto: Tempo-Archiv Museum der Arbeit
Tempo 11 Werbeprospekt Tempo Hanseat, "Tempo von den Alpen bis zur Nordsee ...", 1951 Tempo-Archiv Museum der Arbeit
Tempo 12 Werbeprospekt Tempo Hanseat, "Tempo von den Alpen bis zur Nordsee ...", 1951 Tempo-Archiv Museum der Arbeit
Tempo 13 Werbeprospekt "Tempo Hanseat, der wirtschaftliche Kleinlaster" Der Prospekt erschien nach der Produktion des 100.000sten Tempo-Wagens. 1955. Tempo-Archiv Museum der Arbeit
Tempo 14 Werbeprospekt "Der robuste Kleinlastwagen", Fahrgestell Tempo Hanseat, 1949. Tempo-Archiv Museum der Arbeit
Tempo 15 Werbeprospekt - "Tempo Hanseat, der robuste wirtschaftliche 3/4 Tonner " Werbeprospekt mit Abbildungen und Informationen zu verschiedenen Hanseat-Modellen (mit Heinkel- Motor): Tieflader- und Hochlader-Pritsche, Kasten und Koffer-Kasten mit Rück- und Seitentür, Viehtransportwagen, Kombiwagen; technische Daten zum Hanseat 53. Der Prospekt erschien nach der Produktion des 100.000sten Tempo-Wagens. 1955. Tempo-Archiv Museum der Arbeit











AddThis Feed Button

SUCHEN