HOME  -   PORTRAIT  -   KNOW HOW  -   EXPERTEN  -   WISSENSWERTES  -   LEBENSART  -   NEWS  -   BLOG  -   FORUM  -   TERMINE  -   LINKS  -   KONTAKT



News


Oldtimer-Auktions-Rekord bei Pebble Beach



Datum: 26.08.2011     Autor: Adrien Duncan

Auktions_Rekord
Auktions_Rekord

Wieder einmal wurde der Oldtimer-Auktionsrekord, der schon fast gewohnheitsmäßig alljährlich beim Pebble Beach Event aufgestellt wird, überrundet. Waren es 2010 noch 170 Millionen Dollar, die die großen Auktionshäuser Goodings, Bonhams, RM Auctions, Mecum und Russo & Steel im Umfeld des Oldtimer-Schönheitswettbewerbs umsetzten, brachten es die ‚Big Five‘ in diesem Jahr auf insgesamt 197 Millionen Dollar. Die Verkaufsrate der angebotenen Fahrzeuge lag zwischen rund 60 und 80 Prozent. Im Nachgeschäft erwartet man, dass die Summe noch auf über 200 Millionen Dollar klettert.

Goodings Auctions verkaufte als Spitzenreiter den teuersten Oldtimer, der jemals bei einer Auktion den Besitzer wechselte: einen Ferrari Testa Rossa Prototyp , der den Zuschlag bei 14.9 Millionen Dollar bekam (16.39 Mio Dollar mit Kommissionsgebühr) und einen 1931 Duesenberg Long Wheelbase Model J Whittell Coupe das für 10.34 Million, einen neuen Düsenberg-Preis-Rekord erzielte und gleichzeitig nun der teuerste US-Wagen ist, der jemals während einer Auktion verkauft wurde. „Unsere diesjährigen Pebble Beach Auktion war sensationell, aber der ultimative Moment für mich war, als wir die beiden Weltrekorde neu gesetzt haben mit dem Ferrari Testa Rosso Prototyp und dem Whittell Coupé“ freute sich Gooding Boss David Gooding. „Unser Umsatz von 78 Millionen Dollar zeigt, dass der Klassiker-Markt lebendig und gesund ist, mit viel Kraft an der Spitze.“

RM Auctions verkaufte rund 85 Prozent der angebotenen Fahrzeuge mit einem Gesamtvolumen von rund 80 Millionen Dollar. Spektakulär: der Mercedes Benz 540 K Spezial Roadster (Fahrgestell Nr. 154140), der mit 9,680,000 Dollar einen neuen Weltrekord für einen Mercedes setzte, der bei einer Auktion verkauft wurde. Auch hier zeigte sich der Trend zum Investment in sportliche Oldtimer. Angeführt von einem seltenen Ferrari 250 GT SWB Berlinetta Competizione (verkauft für 5.28 Millionen) folgte ein 340 Mexiko für 3.68 Millionen Dollar. Alles in allem verkaufte RM Auctions 14 Oldtimer, die im Wert über einer Million Dollar lagen.

Bonhams verkaufte rund 60 Prozent des Angebots mit insgesamt 11 Millionen Dollar. Zu den Top Verkäufen zählt ein BMW 507 Baujahr 1957, der für 1.002500 Dollar versteigert wurde und ein Porsche 906 Coupé für 898.000 Dollar. Auch der legendäre BMW M1 Pro Car, den Künstler Frank Stella gestaltet hatte (das Guggenheim Museum veräußerte ihn, um Geld und Platz für neue Ausstellungen zu schaffen) übertraf die Erwartungen bei einem Endresultat von 852.000 Dollar.

Auktions_Rekord
Auktions_Rekord

Gooding & Company Pebble Beach 2011 – Top Fifteen Auction Results
1. 1957 Ferrari 250 Testa Rossa – $16,390,000
2. 1931 Duesenberg Long Wheelbase Model J Whittell Coupe – $10,340,000
3. 1927 Mercedes-Benz S-Type 26/180 Sportwagen – $5,040,000
4. 1959 Ferrari 250 GT LWB California – $3,355,000
5. 1957 Ferrari 410 Superamerica Pinin FarinaSeries II – $2,970,000
6. 1963 Shelby Cobra 289 Factory Team Car – $2,585,000
7. 1953 Ferrari 375 America Vignale – $2,200,000
8. 1953 Siata 208 S Spider – $1,567,500
9. 1932 Alfa Romeo 6C 1750 Series V Gran Sport – $1,540,000
9. 1966 Ferrari 275 GTB Alloy Long Nose – $1,540,000
9. 1932 Duesenberg Model J Dual Cowl Phaeton – $1,540,000
12. 1964 Porsche 904 Carrera GTS – $1,210,000
13. 1954 Fiat 8V Zagato Elaborata – $1,127,500
14. 1972 Ferrari 365 GTS/4 Daytona Spider – $1,025,000
15. 1956 Ferrari 275 GTB – $1,001,000

RM Auctions Monterey 2011 – Top 15 Auction Results
1. 1937 Mercedes-Benz 540 K Spezial Roadster – $9,680,000
2. 1960 Ferrari 250 GT SWB Berlinetta Competizione – $5,280,000
3. 1939 Mercedes-Benz 540 K Spezial Roadster – $4,620,000
4. 1935 Mercedes-Benz 500 K Roadster – $3,767,500
5. 1952 Ferrari 340 Mexico Berlinetta – $3,685,000
6. 1936 Mercedes-Benz 540 K Spezial Coupe – $3,080,000
7. 1936 Mercedes-Benz 540 K Sport Cabriolet A – $2,970,000
8. 1955 Ferrari 750 Monza Spyder – $2,530,000
9. 1962 Ferrari 400 Superamerica Coupe – $2,090,000
10. 1953 Ferrari 375 America Coupe – $1,980,000
11. 1967 Ferrari 275 GTB/4 Berlinetta – $ 1,485,000
12. 1970 Porsche 911S Steve McQueen Le Mans Movie Car – $1,375,000
13. 1958 BMW 507 Roadster – $1,072,500
14. 1924 Mercedes-Benz 28/95 Sport Phaeton – $1,017,500
15. 1934 Duesenberg Model J Riviera Phaeton – $990,000

Auktions_Rekord
Auktions_Rekord

Bonhams Quail Lodge Auction 2011 – Top Ten Results
1. 1957 BMW 507 Roadster – $1,002,500
2. 1966 Porsche Type 906 Carrera Competition Coupe – $898,000
3. 1979 BMW M1 Frank Stella Procar – $854,000
4. 1986 Porsche 962 IMSA GTP – $810,000
5. 1925 Bentley 3-liter Supersports Brooklands – $601,000
6. 1962 Maserati 5000GT Allemano Coupe – $557,000
7. 1937 Duesenberg Model J ‘Throne Car’ Limousine Landaulet – $447,000
8. 1920 Rolls-Royce 40/50hp Silver Ghost Gentleman’s Roadster – $435,000
9. 1961 Maserati 3500GT Vignale Spyder – $359,000
10. 1929 Stutz Series M Four-Passenger Dual-Cowl Speedster – $293,000


Mecum

No. 1: Lot S147.1
1931 Miller Bowes Seal Fast Special Indy 500 Winner - $2,000,000
No. 2: Lot S148
1912 Mercer Raceabout $625,000
No. 3: Lot S85
1961 Mercedes-Benz 300 SL Roadster $585,000
No. 4: Lot S146
1937 Bugatti Type 57 Ventoux Coupe $350,000
No. 5: Lot S157
2005 Porsche Carrera GT
One Owner with 1,550 Miles $335,000
No. 6: Lot S171
1980 McLaren M29 F1 Grand Prix Race Car $325,000
No. 7: Lot S162
1973 Ferrari 365 GTB/4 Daytona Spyder $300,000
No. 8: Lot S115
1947 Ford Sportsman Woody Convertible $285,000
No. 9: Lot S141
1969 Ford Mustang Boss 429 Fastback. 429/375 HP, 4-Speed $280,000
No. 10: Lot S88
1974 Ferrari Dino 246 GTS, Scheunenfund mit 2,910 miles, $270,000






AddThis Feed Button

SUCHEN