HOME  -   PORTRAIT  -   KNOW HOW  -   EXPERTEN  -   WISSENSWERTES  -   LEBENSART  -   NEWS  -   BLOG  -   FORUM  -   TERMINE  -   LINKS  -   KONTAKT



News


Quitschbunte Kunst im Mercedes-Museum



22.04.2011   Autor: Oliver Kammern

Im Mercedes Benz Museum kann man nicht nur Automobile auf vier Rädern anschauen. Vom 10. Mai bis 25. September 2011 trifft moderne und zeitgenössische Kunst auf 125 Jahre Automobil-Geschichte. Die Daimler Kunst Sammlung wird erstmals zu Gast im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart sein. Die außergewöhnliche Ausstellung Art & Stars & Cars präsentiert mehr als 250 Exponate, einige rund um das Thema Automobil. Ein Highlight ist die legendäre Cars-Serie von Andy Warhol, die vor 25 Jahren zum 100-jährigen Automobil-Jubiläum entstand. Damals hatte Mercedes 80 Werke bei Andy Warhol in Auftrag gegeben. 35 der quitschbunten Bilder (acht Mercedes-Typen auf 35 Siebdrucken und zwölf Zeichnungen) des Zyklus „Cars“ wurden fertig ehe der Künstler verstarb. Warhol zitiert die automobilen Meilensteine der Firmengeschichte des Stuttgarter Autobauers vom Benz-Patent-Motorwagen über das Flügeltüren-Coupé 300 SL bis zum Versuchswagen C 111.

Mercedes-Museum
Mercedes-Museum

Die jetzige Sonderausstellung zeigt faszinierende Meilensteine aus der Daimler Kunst Sammlung, von denen sich einige mit der Geschichte, den Typen oder dem Design von Mercedes-Benz auseinandersetzen. Über 120 international renommierte Künstler, darunter Bertrand Lavier, Willi Baumeister, Sylvie Fleury, Adolf Hölzel und Robert Longo, werden innerhalb der regulären Automobil-Ausstellung eindrucksvoll inszeniert. Die Sonderschau reicht von Klassikern konstruktiver und konkreter Kunst aus dem süddeutschen Raum bis zu zeitgenössischen Videos und Fotografien internationaler Gegenwartskünstler.
Die Ausstellung Art & Cars & Stars wird die bisher umfangreichste Präsentation der Daimler Kunst Sammlung sein.
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog. Für Kinder und Erwachsene gibt es ein umfangreiches Angebot zur Kunstvermittlung. Der Eintritt in die Sonderausstellung ist im regulären Tagesticket inbegriffen. Das Mercedes-Benz Museum ist täglich von Dienstag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Anmeldung, Reservierung und aktuelle Informationen unter Telefon 07 11 / 17 - 30 000 oder online unter www.mercedes-benz-classic.com











AddThis Feed Button

SUCHEN