HOME  -   PORTRAIT  -   KNOW HOW  -   EXPERTEN  -   WISSENSWERTES  -   LEBENSART  -   NEWS  -   BLOG  -   FORUM  -   TERMINE  -   LINKS  -   KONTAKT



News


Im Mai beginnt die Oldtimer Hochsaison



08.04.2011   Autor: Oliver Kammern



Berlin ist immer eine Reise wert, aber für Oldtimerfans ganz besonders am letzten Wochenende im Mai. Dann feiert nämlich der Ku'Damm und das Automobil 125. Geburtstag. An Pfingsten lockt das OiO - das Oldtimerfest in Obwalden - auch ausländische Oldtimerfahrer in die Schweiz zu einem zweitägigen Volksfest mit großer Ausfahrt nach Engelberg. Wer noch ein Stückchen weiter fahren möchte, reist mit seinem Oldtimer nach Südtirol zur Dolomiten-Genuss-Tour des Ganischgerhofs. Für Spezialisten dürfte die Veranstaltung "Unique & Special once" in Florenz ein Leckerbissen werden.

Oldtimer Termine 2011
Oldtimer Termine 2011


Ganischgerhof

Den Fahrtwind spüren, die schönsten Pässe mit dem Oldtimer erklimmen, vorbei an bezaubernden Seenlandschaften und außerdem mit Köstlichkeiten verwöhnt werden: das ist das Dolomiten Classic Week des Ganischgerhof (12. bis 19. Juni). Über die Route der Eggentaler Herbst Classics führt der erste Tag in die Dolimiten. Am zweiten Tag kommt die Ruhephase für Oldtimer und Passagiere, man könnte es auch die Phase des Kontrastprogrammes nennen, denn eine Wanderung, Golf oder ein Wellnesstag (inkl. Spa-Gutschein) stehen zur Auswahl. Über die Südtiroler Weinstraße geht's zum Mountain Museum von Bergsportler Messner. Der vierte Tag ist der Trentiner Seenrunde gewidmet. Ein Höhepunkt mit vielen Highlights dürfte der Freitag werden: auf jedem Pass der Dolomiten-Tour verwöhnt der Küchenchef des Ganischger Hofes die Gruppe mit Köstlichkeiten. Der letzte Tag lädt nach der Steineggrunde zum Shoppen in Bozen ein und zum Besuch der Sternwarte. Preis: ab 1304 Euro/Person.

www.ganischger.com

Oldtimer Termine 2011
Oldtimer Termine 2011


Doppelter Geburtstag in der Hauptstadt

Was hat der Berliner Ku'damm gemeinsam mit dem Automobil? Den 125. Geburtstag, der in der Hauptstadt am Wochenende 28./29. Mai gefeiert wird. Zum Berliner Flair gesellt sich dann auf dem Prachtboulevard die immer wieder faszinierende Technik und Schönheit von 125 Jahren Automobilgeschichte mit bis zu 1250 Oldtimern auf zwei Kilometern.

Im Mai 1886, mit der Fertigstellung des Kurfürstendamms, wurde die erste Dampfstraßenbahnlinie Zoo-Grunewald in Betrieb genommen. Seither gilt dieses Jahr auch als die Geburtsstunde des Pracht-Boulevards. Hier beginnen wir mit der Geschichte der berühmten, rund vier Kilometer langen Hauptverkehrsstraße. Was um 4000 v. Chr. mit der Erfindung des Rades begann, machte Carl Benz mit der Patentanmeldung des Motorwagens im Jahr 1886 zu einem heute nicht mehr wegzudenkenden Straßengefährt.

"125 Jahre Kurfürstendamm trifft 125 Jahre Automobil" verknüpft beide Jubiläen und veranstaltet ein exklusives Oldtimertreffen auf Deutschlands schönstem Prachtboulevard. Highlight des Treffens ist die Präsentation des Originalpatentwagens von Mercedes aus dem Jahre 1886. Bis zu 1.250 Oldtimer aus den 30er bis 70er Jahren können auf einer zwei km langen Ausstellungsfläche im Rahmen des Oldtimertreffens, beginnend am Breitscheidplatz bis zum Olivaer Platz, bestaunt werden.

Neun Automobil herstellende Nationen präsentieren landestypische Fahrzeuge, historische und aktuelle Mode und entsprechende kulinarische Köstlichkeiten. Neben einem Prominentenkorso und einem Unterhaltungsprogramm entlang der Veranstaltungsmeile werden die prachtvollsten Fahrzeuge auf dem Concours d`Elegance auf dem Breitscheidplatz durch eine kompetente Fachjury prämiert.

Am Samstagabend verzaubert eine Oldtimer Night-Show die Nachtschwärmer am Ku´damm.

Und für die Kleinsten unter den Oldtimerfans wird ein spaßiges Unterhaltungsprogramm geboten, das den Eltern die Möglichkeit gibt, entspannt die historischen Schönheiten zu bestaunen und dem attraktiven Unterhaltungsprogramm zu folgen.

www.bmw-veteranenclub.de


Oldtimer Termine 2011
Oldtimer Termine 2011
Für Einzigartige und ganz Spezielle

Ein Leckerbissen für Oldtimer-Fans dürfte die Veranstaltung "Unique special once 2011" werden, die zum zweiten Mal in Florenz statt findet. In den Gärten des Four Season Hotels werden 2011 nur Einzelstücke oder sehr seltene Klassiker zu sehen sein. Nur Fahrzeuge der besten Karossiers, die in der Lage waren ausgefallene Wünsche ihrer Kunden umzusetzen, werden an dieser Veranstaltung teilnehmen können.Neben den großen Automarken werden Karossiers von Bertone bis Castagna von Pininfarina bis Zagato. 2011 wird als Schwerpunkt Zagato und Touring Superleggera haben. Zagato wurde bereits 1919 in Mailand gegründet und die Fahrzeuge gehören zu den feinsten Objekten der Begierde, um die die Sammler heute kreisen. Den ersten von Touring Superleggera spezial angefertigten Fahrzeuge waren ein Alpha Romeo und ein Isotta Fraschini im Jahr 1928, als der Name Superleggera bereits ein Synonym für Luxus und automobile Eleganz und technische Innovationen war.

Das Herzstück des Events bleibt der Unique Cars International Concours, ein Wettstreit um das schönste Automobil in sechs verschiedenen Kategorien: One-Off, Extrem selten im Sinne von kaum gebaut, Prototypen, Concept Cars und Showcars, berühmte Fahrzeuge (VIP-Besitzer oder eine besondere Auszeichnung, Aufbau auf dem ersten oder letzten Fahrgestell), Fahrzeuge, die in extrem geringer Serie (20 Stück) gebaut wurden). Neben den Fahrzeug-Preziosen wird es eine Ausstellung mit Unikaten im Bereich Design, Mode und Schmuck gezeigt werden.

www.uniquespecialones.com


Oldtimer Termine 2011
Oldtimer Termine 2011
8 Mal durchs Dreiländereck

Acht Oldtimer-Touren durch die schönsten Regionen im Dreiländereck Deutschland, Belgien und Niederlande zählen zur Wertung des Euregio-Classic-Cup. Dabei steht nicht Raserei im Vordergrund, sondern das gemeinsame Erleben und genussvolle sportliche Fahrten durch die Gegend um Aachen, Eschweiler, Düren und Eynatten. Exakt ausgearbeitete Rallye-Roadbooks mit Chinesen-Zeichen und spannenden Sonderprüfungen erwarten die Teilnehmer der acht verschiedenen Veranstaltungen, die sich über den ganzen Sommer bis in den Oktober verteilen. Den Auftakt bildet die Oldtimerfahrt & Oldtimertreffen in Aachen am 9./10. April, die der Motosprotclub Aachen organisiert (www.msc-aachen.de). Am 20./21. Mai lädt der AC-Eschweiler zur Internationalen Eschweiler Classic Tour ( www.ac-eschweiler.de). Die dritte Veranstaltung im Bund der Euregio-Wertung startet ab Düren bei den Oldtimer-Classics (www.dmc-motorsport.de) am Pfingstmontag, 13.Juni. Zwei Wochen später geht's weiter zur 14. Internationalen Oldtimer-Rallye Aachen (www.ecurie-aachen.de). Hier fährt man am 26.6. nicht nur um den begehrten "Hanno Menne Pokal", sondern auch um Punkte, die zum Euregio-Classic-Cup zählen. Der Motor-Sport-Club Höfen e.V. im ADAC (www.msc-hoefen.de) veranstaltet auch in diesem Jahr eine Oldtimer-Ausfahrt für historische Fahrzeuge. Die 7. Tour d´Eifel Classic 2011 findet am 31.07.2011 statt. Durch Deutschland - Niederlande und Belgien führt die 15. Internationale GOLD RACE Indeland 2011 (www.ori-sport.de) am 13. August. Endspurt des Euregio-Classic-Cup: der vorletzte Laufist die 12. Kaiser-Carl-Classic am 17./18 September, die der MSC Aachen für 60 mögliche Teilnehmer ausrichtet (www.msc-aachen.de). Am 9. Oktober ist schon fast alles gelaufen, doch bei der Eupen-Rallye (www.kistemann.be), die im benachbarten Belgien beginnt, ist noch einmal Freude am Fahren mit dem Club Quadrifoglio Belgio angesagt, bevor bei der Meisterschaftsfeier der Sieger gekürt wird. ECC-Gesamtsieger wird der Teilnehmer mit der höchsten Gesamtpunktzahl aus maximal vier Wertungsläufen.

Weiterführender Link: www.euregio-classic-cup.de



Oldtimer Termine 2011
Oldtimer Termine 2011
Tage des Donners am Salzburgring

Historischer Motorsport von seiner aufregenden Seite gibt's am 21. Mai von der ACM Historic Trophy am Salzburgring. Die mehr als 100jährige Erfahrung im Motorsport, die Tradition großer Veranstaltungen und die Begeisterung für den Rennsport zeichnen den Automobil-Club München von 1903 e.V. aus. Vorkriegs-, Formel- oder Rennsportwagen, GT oder Tourenwagen werden bei dieser Veranstaltung in Fahrt kommen. Zu den 2. Days of Thunder bringt die BMW Group Classic - Historischer Motorsport zwei Fahrzeug. Vorkriegsfahrzeuge werden exklusiv in einenen Läufen zu sehen sein ebenso wie Formelautos bis 2 Liter Hubraum. Je Fahrgruppe sind drei Läufe à 20 Minuten vorgesehen. Für Oldtimer-Fahrer ist das die Gelegenheit ohne Lizenz, Wagenpass, Zeitzwang und Rennstress den Wagen auf einer Rennstrecke mal richtig auszufahren … bis die Motoren dröhnen und der Sound des Donners zu vernehmen ist.

www.day-of-thunder.com


Oldtimer Termine 2011
Oldtimer Termine 2011
In 333 Minuten durch Bayern

Was den Österreichern die 1000-Minuten-Rallye ist dem Bayern die 333-Minuten-Rallye - frei nach dem Motto "mia ham doch koa Zeit" (bay. für "Wir haben doch keine Zeit"). Dennoch wird bei der Genuß-Rallye, die am 29. Mai in Germering vor den Toren Münchens während des Stadtfestes startet, nicht gehetzt. Vielmehr stehen der Spaß, Genuss und Kultur im Mittelpunkt der Oldtimer-Veranstaltung, die in 5,5 Stunden durch die oberbayerische Landschaft führt; Sonderprüfungen, Fragebögen und Orientierungsprüfung dürfen nicht fehlen.

www.pascal-kapp.de


Oldtimer Termine 2011
Oldtimer Termine 2011
Oldtimer Volksfest in Obwalden

"OiO" ist nicht etwa der entzückte Ausruf eines Oldtimer-Fans sondern die Abkürzung für "Oldtimer in Obwalden" - ein wahres Volksfest für Oldtimer-Fahrer und auch Oldtimer-Liebhaber, die Freude am Zuschauen haben. Am Samstag 11. Juni ( 13:45 bis 15:45) dürfen Gäste kostenlos auf Zeitreise gehen. In Giswil bestaunt man elf historische Dampfwalzen und auch die Ballenberg Dampfbahn legt einen Halt ein. Der OiO Tross verlässt Sarnen und wird um 15:45 in Giswil erwartet. Der Pfingstsonntag ist dem Fahren vorbehalten. Ab 9:45 Uhr wird in Sarnen gestartet mit Ziel Engelberg. Bei etwa 500 Fahrzeugen lohnt sich auch ein Stopp entlang der Route, um die Schönheiten auf Rädern in voller Fahrt zu sehen. Besonders kurz vor dem Ziel beim "Aufstieg" nach Engelberg an den vielen Kurven dürfte es spannend werden. Das Nenngeld pro Oldtimer beträgt für Samstag / Sonntag Fr. 105.--, resp. € 78.--.

www.o-io.ch


wong favoriten Reddit folkd Linkarena live myspace_de publishr twitter_de webnews Ask BlinkList comments del.icio.us facebook Google netscape Technorati socializer squidoo webride Yahoo










AddThis Feed Button

SUCHEN