HOME  -   PORTRAIT  -   KNOW HOW  -   EXPERTEN  -   WISSENSWERTES  -   LEBENSART  -   NEWS  -   BLOG  -   FORUM  -   TERMINE  -   LINKS  -   KONTAKT



News


Rundreise im Oldtimer



25.02.2011   Autor: Valery Reuter

Get the Flash Player to see this player.

Sehen Sie hier exklusiv das Video über die individuelle Oldtimer Reise

Dem Trend Oldtimer können sich auch die großen Reiseveranstalter nicht entziehen. Nach der TUI und Tchibo-Reisen im vergangenen Jahr bietet nun auch Dertour eine Rundreise im Oldtimer an.

Ab München führt die Tour durch das Voralpenland Richtung Berge vorbei an kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten. Acht verschiedene Oldtimer-Typen stehen zur Auswahl von der Käfer Limousine über MGB Roadster bis zum Porsche Speedster oder Mercedes 230 SL. Die gesamte Strecke laut Roadbook läuft über 465 Kilometer. Kleine Abstecher außerhalb des Roadbooks decken die 600 Frei-Kilometer ab.

Oldtimer Reise
Oldtimer Reise


1. Tag: Individuelle Anreise nach Anzing (ca. 22 km östlich von München). Übergabe des Oldtimers und kurze Einweisung in das Fahren mit einem Oldtimer in der Oldtimergarage. Hier beginnt die Oldtimerrundreise mit der Fahrt nach Garmisch-Partenkirchen, ca 145 km. Die Anfahrt zum Hotel Zugspitze in Garmisch-Partenkirchen erfolgt über Aying, Holzkirchen, Dietramszell, Bad Tölz, auf einer Privatstraße von Almbach nach Jachenau entlang des Kochelsees, weiter über Obernach und Wallgau nach Garmisch-Partenkirchen. Empfehlenswert: ein Besuch des Klosters Dietramszell. Unterbringung im Hotel Zugspitz 4,5 Sterne: ruhig, zentral, im Ortsteil Garmisch. Komfortables Ferienhotel mit Nichtraucherrestaurants, Bar, Kaffeeterrasse, Wellness- und Spa-Oase, Lift, Parkplatz, Tiefgarage. Zimmer mit Föhn, Radio, Telefon, Sat.-TV, Minibar, Safe, Sitzecke, Balkon.

2. Tag: Garmisch-Partenkirchen über Ehrwald, Ettal, Kochel am See und zurück Ca. 180 km. Zuerst fahren Sie Ehrwald an, hier können Sie die Zugspitze besuchen. Weiter geht es über Reutte zum Schloss Linderhof, einem der Schlösser von König Ludwig II. Danach haben Sie die Möglichkeit, das Kloster in Ettal zu besichtigen. Auf Ihrer weiteren Strecke passieren Sie Oberammergau, Murnau am Staffelsee und Kochel am See. Über Walchensee, Wallgau und Krün geht es zurück nach Garmisch-Partenkirchen.

3. Tag: Abreise nach Anzing Ca. 140 km. Ihre Rückreise führt Sie über Wallgau, Vorderriß, Sylvenstein, Achenpass, Tegernsee, Warngau und Aying nach Anzing.

Preis ab 789 Euro.



Die verschiedenen Oldtimer-Typen:

Käfer Limousine, Baujahr: 1978, 34 PS

Käfer Cabrio, Baujahr: 1977, 50 PS

Citroen DS, Baujahr: 1970, 90 PS

Mercedes 280 SE, Baujahr: 1972, 160 PS oder Mercedes 250 SL, Baujahr 1963, 150 PS

MGB Roadster, Baujahr: 1972, 90 PS

Alfa Romeo Spider 1600, Baujahr: 1974, 109 PS

Porsche Speedster, Baujahr: 1956, 60 PS

Mercedes 230 SL, Baujahr: 1965, 150 PS

Mail an deutschland.info@dertour.de Stichwort Oldtimertouren im Betreffzeile.



wong favoriten Reddit folkd Linkarena live myspace_de publishr twitter_de webnews Ask BlinkList comments del.icio.us facebook Google netscape Technorati socializer squidoo webride Yahoo










AddThis Feed Button

SUCHEN