HOME  -   PORTRAIT  -   KNOW HOW  -   EXPERTEN  -   WISSENSWERTES  -   LEBENSART  -   NEWS  -   BLOG  -   FORUM  -   TERMINE  -   LINKS  -   KONTAKT



News


Durchs Remstal zu Heinkel & Daimler im Oldtimer



Datum: 19.02.2011   Autor: Valery Reuter

Im Remstal wird 1934 Gottfried Daimler geboren. Ein Tüftler, der 1886 den ersten schnellaufenden Benzinmotor entwickelt und damit eine Kutsche ausstattet. Das erste Automobil mit Benzin Motor ist erfunden. Man schreibt das Jahr 1886. Der Schorndorfer Ingenieur Gottlieb Daimler hat damit Zeitgeschichte geschrieben und wird im Jubiläumsjahr des Automobils gefeiert. Ganz besonders in seiner Heimat.

Remstal 2011
Remstal 2011


Vom 9. - 13. Juni werden in Schorndorf, Winterbach, Remshalden, Weinstadt, Kernen und Waiblingen eindrucksvoll verschiedene historische Etappen der Automobilgeschichte inszeniert. Dabei werden nicht nur die technischen Errungenschaften gezeigt, sondern auch im Zeitgeist von damals belebt. In Fellbach und Schwäbisch Gmünd kommt dann die Zukunft ins Rollen!

Die Zeitreise beginnt in Schorndorf. Einer der größten und schönsten Marktplätze Süddeutschlands wird in das Jahr 1886 zurückversetzt, als Gottlieb Daimler seinen schnell laufenden "automobilen" Verbrennungsmotor erfand. Die historische Stadt mit ihren Fachwerkhäusern wird durch Handwerker, Blumenmädchen, Waschweiber und Händler belebt, die in Spielszenen die Vergangenheit wieder zum Leben erwecken. Ein historischer Rummelplatz zum nostalgischen Verweilen.

Winterbach stellt die goldenen zwanziger Jahre dar, die Zeit mondäner Automobile und schicker Mode. Paillettenbesetzte Charlestonkleidern, Knickerbocker und Schiebermützen zaubern die Zuschauer bei einer Modenschau zurück in die "Roaring Twenties".

Remstal 2011
Remstal 2011


Die Zeit des deutschen Wirtschaftswunders wird in Remshalden ins Szene gesetzt. Heinkel-Kabinen-Roller und die Heinkel-Tourist eroberten in dieser Zeit die Straßen. Im Heimatmuseum sind zahlreiche Erfindungen des in Remshalden geborenen Flugzeug- und Motorenpioniers Ernst Heinkel ausgestellt. Rund um das Museum wird das Lebensgefühl gibt's Bewirtung und Musik im Stil der 50-er Jahre.

Weinstadt macht auf der Zeitreise Station in den wilden Sixties. Neben hervorragenden Weinen der Region werden beim Pfingstmarkt der Remstalkellerei kulinarische Spezialitäten aus den 60er Jahren angeboten.

Weiter führt die Reise durch die bunten 70er Jahre in Kernen nach Waiblingen. Die Gegenwart rückt ein gutes Stück näher: Alles dreht sich um die 80er Jahre. Bei der langen Einkaufsnacht wird der Geist dieses verrückten Jahrzehnts neu geweckt mit der unvergessenen Musik der Neuen Deutschen Welle und vielen Youngtimern auf der Straße ein Kult-Event.

Fellbach und Schwäbisch Gmünd stehen auf dieser Zeitreise für die Zukunft und ermöglichen einen Blick auf E-Mobilität und künftige Innovationen im Fahrzeugbau.

Weiterführende Links:
www.zeitreise-remstal.de




wong favoriten Reddit folkd Linkarena live myspace_de publishr twitter_de webnews Ask BlinkList comments del.icio.us facebook Google netscape Technorati socializer squidoo webride Yahoo










AddThis Feed Button

SUCHEN