HOME  -   PORTRAIT  -   KNOW HOW  -   EXPERTEN  -   WISSENSWERTES  -   LEBENSART  -   NEWS  -   BLOG  -   FORUM  -   TERMINE  -   LINKS  -   KONTAKT



News


BMW Oldtimer bei der Berlinale 2010



15.02.2010   Autor: Oliver Kammern

Get the Flash Player to see this player.

Sehen Sie hier die BMW Oldtimer als Shuttle bei der Berlinale 2010

BMW-Oldtimer aus sechs Jahrzehnten brachten zur 60. Berlinale die Stars zum roten Teppich. Unter dem Motto "Freude ist großes Kino" (erinnert irgendwie an "Freude am Fahren") engagierte sich BMW als neuer Hauptpartner der Internationalen Filmfestspiele in Berlin. Die gesamte Flotte mit mehr als 150 Fahrzeugen chauffierte Stars und Sternchen zum Event.

Berlinale 2010
GTÜ

Hollywood-Schauspielerin Tilda Swinton (wurde im Barock-Engel chauffiert) zeigte sich besonders begeistert über die Oldtimer, die BMW Classic trotz Eis und Schnee in Berlin auf die Straßen geschickt hatte.

Berlinale 2010
GTÜ

Zahlreiche Fahrzeuge hatten selbst schon in Filmen mitgewirkt wie beispielsweise die legendäre Isar 12, ein Barock-Engel, der für die Münchner TV-Serie "Funkstreife Isar 12" bei der Verbrecherjagd zum Einsatz kam. Jürgen Vogel war begeistert und sprach den Oldtimern "ein wahnsinniges Sex-Appeal" und einen wirklich "stilvollen Auftritt" zu. Sebastian Koch freute sich, als "James Bond"-Nachfolger im traumschönen BMW Z3 fahren zu dürfen.

Schauspieler Armin Rohde hatte zu Beginn ein paar Bendenken, kam aber per BMW Isetta sicher auf den roten Teppich.

Berlinale 2010
GTÜ

wong favoriten Reddit folkd Linkarena live myspace_de publishr twitter_de webnews Ask BlinkList comments del.icio.us facebook Google netscape Technorati socializer squidoo webride Yahoo








AddThis Feed Button

SUCHEN